Die C!TY-Bruck GmbH: Konstruktion, Aufgaben und Ziele…


Wer steckt hinter der City Bruck GmbH, und was sind die Aufgaben des  Geschäftsführers, Mario Okrafka?

Auf mehrfachen Wunsch veröffentlichen wir hier  im Einverständnis mit Mario – den Fördervertrag zwischen der City Bruck GMbH und der Fondsgesellschaft sowie den Dienstvertrag  Mario Okrafkas mit der City Bruck GmbH , abgeschlossen am 27.5.2011.

Die Enstehungsgeschichte der  C!ty Bruck GmbH GmbH ist nicht ganz unkompliziert. Sie geht zurück auf einen Fördervertag aus dem Jahr 2003 zwischen Eco Plus, Stadtgemeinde Bruck und Regionalintiative Brucker Werbegemeinschaft sowie der  WKO-NÖ. Der an der Peripherie angesiedelte Wirtschaftspark ecoplus sollte auch  zur Förderung der „wirtschaftlichen Aktivitäten (Handel, Gewerbe) im Zentrum der Stadtgemeinde Bruck/Leitha (Innenstadt)“ einen Beitrag leisten. Um dafür  über finanzielle Mittel verfügen  zu können, wurde ein Fonds gegründet (vgl. Fördervertrag S 2), der aus Zuwendungen der  Vertragspartner gespeist wird.

In den Jahren dazwischen waren verschiedene – mehr oder weniger nachhaltige – Versuche unternommen worden, die Innenstadt zu entwickeln. Ein heute noch sichtbares Ergebnis davon ist  die Umgestaltung der FuZo in der Kirchengasse (Pflasterung, Beleuchtung, Bepflanzung und ‚Möblierung‘, …).

Nun wurde eine Gesellschaft gegründet, die C!TY Bruck GmbH, und dafür ein ‚Citymanager‘ gesucht, der für die Umsetzung der genannten „Ziele  im Sinne dieser Vereinbarung (Punkt II, III und V)“ (vgl. Fördervertrag S 3,) verantwortlich ist.

Vertragspartner  des Fördervertrages sind:

  1. Fondsgemeinschaft (Förderung und Stärkung Innenstadt Bruck an der Leitha), bestehend aus ecoplus. Niederösterreichische Wirtschaftsagentur GmbH (…), der Stadtgemeinde Bruck/Leitha, der Regionalinitiative Brucker Werbegemeinschaft (…) und der Wirtschaftskammer Niederösterreich (…), vertreten durch die ecoplus.Niederösterreichs Wirtschaftsagentur GmbH. Wirtschaftszentrum Niederösterreich, Niederösterreichring 2, Haus A, 3100 St. Pölten
  2. City Bruck GmbH (…), Schmerlinggasse 3, 2460 Bruck/Leitha
Fondsgemeinschaft und City Bruck GmbH_Personen-2011

Fondsgemeinschaft und City Bruck GmbH - Personen: hinten - v.l.n.r.: Alexander Petzneck (Stadtrat), Richard Hemmer (Bgmstr. Bruck/Leitha), Wolfgang Stinauer (Öffentlichkeitsarbeit City Bruck GmbH), Mario Okrafka (Geschäftsführer City Bruck GmbH), Mag. Peter Lechner (Projektmanager Wirtschaftsparks Bruck, Wolkersdorf) / vorne: Marianne Bastel (Obfrau der Werbegemeinschaft Bruck an der Leitha) und Obfrau Stv. Mag. Helmut Hums

Die C!TY Bruck GmbH ist also eine Gesellschaft, die auf folgenden 3 Säulen steht: Eco Plus, Stadtgemeinde Bruck und Werbegemeinschaft.

Mario Okrafka hat für 3 Jahre einen Dienstvertrag mit der C!TY Bruck GmbH. Seine Stelle wird mit Mitteln  von ecoplus und Stadtgemeinde finanziert, daher ist er auch hauptsächlich gegenüber diesen beiden Vertragspartnern verpflichtet.

Er erstellt jährlich selbst ein Budget für die C!TY Bruck, auf dessen Basis  die Höhe der Fördermittel beschlossen wird (vgl. Fördervertrag S 3).  Die Kriterien für die Verwendung der Mittel sind  in diesem Vertag sehr detailliert beschrieben (vgl. ebd. S 4, 5) – woraus sich auch die Aufgaben des Citymanagers ableiten lassen.

Näheres ist im Dienstvertrag nachzulesen bzw. den monatlichen Rechenschaftsberichten zu entnehmen, die der Gemeinde vorlegt werden.

Interessant zu erwähnen ist noch, dass die Fondsgemeinschaft ein Mitbestimmungsrecht hat, welche Projekte gefördert werden, und einen Förderstopp bzw. die Rückführung der Mittel verlangen kann, wenn die Projekte nicht den Vorgaben entsprechen (vgl. Fördervetrag S 6).

Advertisements

2 Antworten zu “Die C!TY-Bruck GmbH: Konstruktion, Aufgaben und Ziele…

  1. Das Gefaellt mir Button Plugin waere nuetzlich. Oder habe ich es uebersehen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s