Dank an MitstreiterInnen und Suche nach Konsens für Weiterführung


Der neue,  interimistische Geschäftsführer der C!TY-Bruck GmbH, Stadtrat Alexander Petznek, wendet sich an die BruckerInnen. Hier sind sowohl das Schreiben A. Petzneks als auch  der Dank des scheidenden Geschäftsführers der C!TY Bruck GmbH, Mario Okrafka, an alle MitstreiterInnen im Wortlaut:

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Teilnehmer der Arbeitsgruppen!

Wie sie aus Herrn Okrafkas Mitteilung lesen können, kam es zu einer Änderung in der City Bruck GmbH. Mario Okrafka wird uns mit Ende März leider verlassen und stellt sich einer neuen Herausforderung. Ich wünsche Ihm auch auf diesem Weg das Beste und bedanke mich über die äußerst gute, leider zu kurze Zusammenarbeit.

Der in den vergangenen Monaten stattgefundene Prozess darf keinesfalls zu erliegen kommen. Über 80 Teilnehmer in über 30 Sitzungen haben hervorragenden Input geleistet und zeichneten einige gute Ansätze für zukünftige Projekte an. Da es mir ein persönliches Anliegen ist, dass dies nicht wieder ruhend gestellt wird, habe ich die Geschäfte für das kommende Monat übernommen, um gemeinsam mit allen wichtigen Vertretern der Stadt (Gemeindevertreter aller Fraktionen, Gemeindeverwaltung, Werbegemeinschaft, Eco Plus, Wirtschaftskammer, Römerland-Carntuntum etc.) über eine mögliche Weiterführung zu sprechen.

Wie diese Weiterführung aussehen kann und ob es eine Weiterführung in dieser Art und Weise geben wird, kann in der jetzigen Situation noch nicht gesagt werden, das werden die zukünftigen Gespräche zeigen. Es kann nur mit einer geschlossenen Einigkeit, über alle Fraktionen und Interessenvertretungen hinaus, für die Stadt, mit einer City Bruck GmbH, weitergearbeitet werden.

Ich bitte Sie, geben sie mir diese Zeit, um das bisher Geschehene aufzuarbeiten und um diese Gespräche zu führen. Wie Sie sich sicher vorstellen können, das ist keine leichte Aufgabe.

Ich werde mein Möglichstes tun, dass sich der geleisteten Input Ihrerseits in der zukünftigen Arbeit der Stadt so weit wie möglich wiederfindet.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen schon jetzt ein erholsames Osterfest und freue mich auf die zukünftige Zusammenarbeit. Ich werde Sie ehestmöglich über den Stand der Dinge informieren.

mit freundlichen Grüßen

Alexander Petznek

Sehr geehrte Mitstreiter in den Arbeitsgruppen der C!TY BRUCK GmbH,

wie Sie ja in der Zwischenzeit mit Sicherheit den örtlichen Printmedien entnehmen konnten, habe ich mich entschlossen ein überaus attraktives Angebot als Citymanager einer kleinen 15.000 Einwohner Stadt in Hessen zu übernehmen, die deutlich näher an meinem Lebensmittelpunkt Bayreuth liegt, als Ihre zugegeben wunderschöne mittelalterliche Stadt Bruck.

Dieser in der Rückschau mit Sicherheit relativ kurzfristig und plötzlich erscheinende Wechsel, der zu einem gehörigen Teil auch der überaus komplizierten Konstruktion der C!TY BRUCK GmbH geschuldet ist, ermöglicht es mir als Familienvater einen ungeheuren Zugewinn an Lebensqualität für mich und meine Familie zu generieren, jenseits von etwaigen monetären Erwägungen, die natürlich auch eine Rolex (sic!) gespielt haben.

Ich bedanke mich bei Ihnen/Euch allen für die offene und ehrliche Zusammenarbeit in den vergangenen 30 Sitzungen aller sieben Arbeitsgruppen und hoffe, dass die gemeinsam erarbeiteten Ergebnisse eine verdiente und nachhaltige Würdigung seitens der maßgeblichen Entscheider in der Stadtgemeinde Bruck und der C!TY BRUCK GmbH, nebst der in alle Entscheidungen involvierten ecoplus mit Ihrem Abgesandten Herrn Mag. Peter Lechner erfahren werden.

Der von mir und meinem Mitarbeiter Herrn Wolfgang Stinauer im Juli vergangenen Jahres angestoßene Prozess ist als Interimslösung, und so glaube und hoffe ich, auch darüber hinaus, bei Herrn Wirtschaftsstadtrat Alexander Petznek in überaus guten und fundierten Händen…

…macht´s einfach vertrauensvoll und mit Volldampf mit ihm weiter!

Mario K. Okrafka

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s